Home Geologie Geologische Antwort Was war das Präkambrium?

Was war das Präkambrium?

Präkambrium
Präkambrium

Präkambrium ist der älteste Teil der Erdgeschichte, der vor dem heutigen Phanerozoikum gegründet wurde. Es wurde Präkambrium genannt, weil es vor dem Kambrium lag, der ersten Periode des Phanerozoikums nach Cambria, dem lateinischen Namen in Wales, wo das Felsen wurden erstmals untersucht. Das Präkambrium macht 88 % der geologischen Zeit der Welt aus.

Die meisten Quellen führen dies als eine Ära auf; andere bezeichnen es einfach als „präkambrische Zeit“. Mit anderen Worten, wie viele andere Teile der geologische Zeitskala, es gibt Meinungsverschiedenheiten zwischen den Diagrammen.

Die meisten Diagramme stimmen darin überein, dass die Zeit hierfür in mehrere andere Bereiche unterteilt ist. In einigen Ländern wird es wie folgt unterteilt: Hadean (nach Hades, ohne bisher entdeckte Rockaufzeichnungen); Archäisch (bedeutet uralt – es enthält kaum Hinweise auf Leben und die Bedingungen auf der Erde waren denen auf dem heutigen Planeten sehr unähnlich); und Proterozoikum (d. h. frühes Leben – eine Zeit, in der mehrzellige Organismen auftauchten). Fossilien und die Bedingungen auf der Erde wurden den heutigen immer ähnlicher). Andere Diagramme unterteilen das Priscoikum (das Älteste), das Archäikum und das Proterozoikum, während wiederum andere Maßstäbe lediglich das Archäikum und das Proterozoikum erwähnen.

Aber in einer Sache scheinen sich bisher alle einig zu sein: Das Präkambrium umfasste etwa 80 Prozent der Erdgeschichte, die von vor etwa 4.56 Milliarden Jahren bis vor etwa 545 Millionen Jahren dauerte. In dieser Zeit ereigneten sich die bedeutendsten Ereignisse auf der Erde, darunter die Entstehung der Erde, der Beginn des Lebens, die erste Bewegung tektonischer Platten, die Bildung eukaryontischer Zellen und die Anreicherung der Atmosphäre mit Sauerstoff. Kurz vor dem Ende des Präkambriums entwickelten sich vielzellige Organismen, darunter auch solche, die schließlich die ersten Pflanzen und Tiere hervorbrachten.

Beenden Sie die mobile Version